Fachliteratur für Immobilienbewertung und Immobilienanalyse

Liegenschaftsbewertung

von Heimo Kranewitter

Das führende Handbuch für den gesamten Praxisbereich der Liegenschaftsbewertung in der 7. Auflage. Der Leser und Anwender findet alle wichtigen Schritte und Methoden für den Bewertungsvorgang. Die verschiedenen Bewertungsmethoden werden in Bezug auf die österreichische Rechtssituation, die gültigen Normen und Verordnungen beleuchtet und sollen ein tiefes Verständnis für die Liegenschaftsbewertungsmaterie fördern.

Hier bestellen


Verkehrswertermittlung von Grundstücken

von Wolfgang Kleiber

Kommentar und Handbuch zur Ermittlung von Marktwerten (Verkehrswerten) und Beleihungswerten sowie zur steuerlichen Bewertung unter Berücksichtigung der ImmoWertV.

Hier bestellen

Bewertung von Biomasseheizkraftwerke zu Finanzierungszwecke

von Markus Flaumitsch

Ansätze und Methoden für Österreich. Biomasseheizkraftwerke werden oft nach den Investitionskosten bewertet. Dies stellt jedoch nach Ansicht des Autors keine brauchbare Lösung dar. Dieses 2013 erschienene Werk beleuchtet die wirtschaftlichen Chancen und Risiken, die bei der Bewertung von Biomasseheizkraftwerke einbezogen werden sollten.

Hier bestellen

Merkantiler Minderwert von Liegenschaften

von Kerschner | Kleiber | Ertl

Einmaliger Leitfaden mit Lösungen zu umstrittenen Fragen - Das Werk ist die erste grundlegende Untersuchung des merkantilen Minderwerts von Immobilien durch Juristen und Liegenschaftsbewertungssachverständige in Österreich. In prägnanter Weise zeigt der kompakte Leitfaden auf, welche rechtlichen Rahmenbedingungen bestehen, in welchen Anlassfällen ein merkantiler Minderwert anerkannt ist, welche Methoden zur Anwendung gelangen können oder wie der Markt das Unbehagen einpreist.

Hier bestellen

Immobilienkennzahlen

von Peter Wendlinger

Wie wird der Wert einer Immobilie beurteilt? Anhand welcher Parameter man eine Immobilie verlässlich analysieren kann, zeigt Peter Wendlinger in der zweiten Auflage seines Standardwerks für Immobilien-Investoren, Immobilienentwickler, Immobilienbesitzer und Consulter.

Hier bestellen

Bewertung von Spezialimmobilien

von Dr. Sven Bienert / Klaus Wagner

Dieser Titel bietet eine praxisorientierte Darstellung von Benchmarks, Risiken und Methoden im Rahmen von Bewertungsprozessen. Finanzwirtschaftliche Perspektiven.- Handelsimmobilien.- Freizeit-, Kultur- und Sportanlagen.- Gastgewerbliche Immobilien.- Infrastrukturbezogene Immobilien.- Industrie- und Distributionsimmobilien.- Sozialimmobilien und öffentliche Bauten.- Sonstige Spezielle Nutzungsarten.

Hier bestellen

Immobilienbewertung im Steuerrecht

von Christian Prodinger / Manuela Ziller

Leitfaden zur steuerlich korrekten Immobilienbewertung. 3. Auflage, 2016.

Hier bestellen

Liegenschaftsbewertungsgutachten

von Hans Hauswurz / Christian Prader

Das Buch stellt den Aufbau eines Sachverständigengutachtens an Hand der Ertragswertberechnung samt der dafür maßgeblichen wohnrechtlichen Grundlagen in überschaubarer Form dar.

Hier bestellen

Liegenschaft und Wert

von Christoph Twaroch / Reinhold Wessely

Das Buch zeigt die Datengrundlagen, Methoden und Trends der Wertermittlung von Liegenschaften auf und versucht, aus den Good Practices verschiedener Länder Schlussfolgerungen für die Gestaltung eines solchen Systems in Österreich darzustellen.

Hier bestellen

Sachverständige und ihre Gutachten

von Harald Krammer / Jürgen Schiller / Alexander Schmidt / Alfred Tanczos

Das vorliegende Handbuch vermittelt Wissen über Funktion Wesen Bedeutung und Formen des Sachverständigenbeweises, Rechtsquellen, Standesrecht, das Verhältnis Richter – Sachverständige, Privatgutachten, diverse privatrechtliche Einzelfragen, die Haftung der Sachverständigen sowie das Honorarrecht.

Hier bestellen

Spezialimmobilien von A-Z

von Gabriele Bobka

Bewertung, Modelle, Benchmarks und Beispiele. Wertparameter bei Spezialimmobilien; Nutzungsarten: z.B. unterschiedliche Handels- und Freizeitimmobilien, Logistik-, Gesundheits- und Hotelimmobilien, Sondernutzungsformen wie Autohäuser, infrastrukturbezogene Immobilien, Hochhäuser, Kirchenimmobilien, Schulen, Erbbaurechtgrundstücke oder auch landwirtschaftliche Grundstücke

Hier bestellen

Zweitwohnsitz

von Hannes Abfalterer

Das Thema Zweitwohnsitz wurde mit dem EU-Beitritt, der im Sinne des freien Kapitalverkehrs einen Kauf von Immobilien in der gesamten EU möglich machte, nicht einfacher. Welchen Zweck verfolgt der Kauf einer Liegenschaft? Kapitalanlage, eigene Wohnzwecke, Vermietung, Wertsicherung? Fallstudie, Grundlagen, Praxis und Urteile finden Sie zum Thema Zweitwohnsitz in diesem Buch.

Hier bestellen

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.